Kunstverein - Bad Aibling

 
 
» Über uns
» Programm
» News
» Künstlerliste
» Mitgliedschaft
» Bewerbungen
» Kontakt

   
    Bewerbungen

  Kunstverein Bad Aibling - Galerie



Unsere Galerie befindet sich im ehemaligen Feuerwehrgerätehaus im Ortszentrum Bad Aiblings.
Plan und Fotos der Galerie finden Sie unten im PDF Anhang.

Für eine Ausstellung können sich Künstler aller Sparten der bildenden Kunst bewerben. Erwünschte Unterlagen:
- formloses Anschreiben mit kurzer Beschreibung des Ausstellungskonzeptes und den erforderlichen Kontaktdaten
- Vita
- Kataloge, Drucksachen und Fotografien der Arbeiten mit ausführlicher Beschreibung sollten vor allem über die aktuelle Schaffensphase und die angestrebte Ausstellung informieren
- Weblinks zur eigenen Seite oder bereits realisierten Ausstellungen
- Konzepte, die sich auf unsere Räumlichkeiten beziehen bzw kombinierte Ausstellungen z.B. Malerei/Skulptur sind besonders willkommen
- Eine Rücksendung abgelehnter Bewerbungsunterlagen erfolgt nur mit beigelegtem,frankierten und adressierten Rückumschlag. Ansonsten werden die Bewerbungen zur Abholung für 3 Monate ab Benachrichtigung aufbewahrt.

Bewerbungen können per Post an die Galerie oder per Mail an die KV Mail Adresse gerichtet werden. Fotomaterial analog oder digital in ausreichender Qualität.
Kunstverein Bad Aibling e.V. Irlachstr.5 83043 Bad Aibling,
kontakt@kunstverein-bad-aiblinge.de

Die eingegangenen Bewerbungen werden fortlaufend vom Vorstand juriert. Das Programm für das Folgejahr wird im September festgelegt.
Abgelehnte Bewerber werden umgehend informiert, angenomme Bewerber erhalten eine vorläufige Zusage und ab September die Terminzusage fürs Folgejahr in Absprache mit dem Künstler, oder für einen späteren Zeitpunkt.

Ausstellungbedingungen:
Die Entscheidung über eingegangene Bewerbungen trifft der Vorstandes mehrheitlich entsprechend der Satzung.
Der Künstler trifft die Vorauswahl der auszustellenden Arbeiten entsprechend der Bewerbung selbst. Vorstandsmitglieder und Künstler hängen die Arbeiten gemeinsam.

Den Transport der Kunstwerke trägt der Künstler.
Abgesehen von der Vereinshaftpflicht übernimmt der Kunstverein grundsätzlich keine Versicherungskosten für die Ausstellung und den Transport. Auf Wunsch kann eine kombinierte Ausstellungs-Versicherung auf Kosten des Künstlers abgeschlossen werden. Die Exponate sind hänge/stellfertig anzuliefern, eine Gefährdung von Personen und Dingen ist auszuschließen. Für Schäden, die durch unzureichende Vorrichtungen zum Hängen / Aufstellen entstehen, sowie daraus entstehenden Folgeschäden haftet der Austellende.

Der Kunstverein lässt Einladungen und Plakate auf seine Kosten drucken. Der Kunstverein übernimmt den Versand an die Kunstvereinsadressen. Die Plakatierung im Ortsbereich übernimmt der Verein.

Die Pressearbeit, sowie die Ankündigung im Stadtjournal, der Internetseite des Vereins und über das Internet -Veranstaltungssystem RCE des Landkreises übernimmt der Kunstverein.
Für Presse und Einladung erforderliche Unterlagen stellt der Künstler nach Absprache zur Verfügung. Für die Preisliste erstellt der Künstler bis spätestens zwei Tage vor der Vernissage eine Word-kompatible Datei mit allen erforderlichen Angaben zu den ausgestellten Werken.
Die Ausstellung wird auf Wunsch in der M-ART (Galerieführer) mit Foto angekündigt. Die Rechnung über den Betrag von 91,00 € geht zu Lasten des Künstlers.
Die Begrüßungsansprache wird vom Vorsitzenden des Vereins gehalten.

Für eine Laudatio sorgt der Künstler bei Bedarf selbst.

Die Vernissage wird vom Kunstverein ausgerichtet.

Bei Verkauf von Kunstwerken und Ausstellungsobjekten erhält der Kunstverein eine Provision von 20% von Vereinsmitgliedern und 30 % von Nichtmitgliedern.
Bei Erwerb eines Kunstwerkes erfolgt die Bezahlung direkt bar oder per Rechnung über den Kunstverein.

Die Sonntagsaufsicht der Ausstellung übernimmt der Künstler selbst oder bezahlt dafür 24,00 Euro pro Sonntag. Nach Ende der Ausstellung ist für den Abbau der Ausstellung innerhalb der folgenden 3 Werktage zu sorgen, ansonsten entsteht für den Künstler eine Lagergebühr.

Galerie Innenansicht (PDF, 2,43MB)
Galerie Plan (PDF, 0,99MB)

   




          Impressum

design by Dragan Jukic
design by Dragan Jukic