Kunstverein - Bad Aibling

 
 
» Über uns
» Programm
   » Aktuell
   » Jahresprogramm
   » Archiv
» News
» Künstlerliste
» Mitgliedschaft
» Bewerbungen
» Kontakt

   
  Programm - Archiv - Zeitgenössische Kunst aus Myanmar/Burma

  Zeitgenössische Kunst aus Myanmar/Burma
Tun Win Aung · Wah Nu · Win Thanda · Wai Mar Nyunt
Gäste: Phyoe Kyi · Min Thein Sung



Zeitgenössische Kunst aus Myanmar/Burma - self_identity Die wohl erste Ausstellung mit zeitgenössischer Kunst aus dem südostasiatischen Myanmar/Burma veranstaltet der oberbayerische Kunstverein Bad Aibling. Der Vorsitzende, Benno Kretschmann, suchte während seiner Reisen innerhalb des Landes den Kontakt zu jungen Künstlern. Mit Unterstützung des Auswärtigen Amtes in Berlin und der Heinrich-Böll-Stiftung Südostasien gelang die Durchführung einer Ausstellung in Bad Aibling

Vom 23. September bis 18. Oktober 2009 werden in der Galerie des Kunstvereins im »Alten Feuerwehrhaus« die Arbeiten von jungen Künstlern zu sehen sein, die neben der Bewahrung traditioneller Kunstformen die Auseinandersetzung mit modernsten Techniken und Möglichkeiten suchen.
Das Ergebnis, Malerei - Foto - Video, umfasst eine enorme Bandbreite. Ein weiterer Bestandteil des Aiblinger Projektes sind Kurzfilme, die von jungen Filmemachern zusammen mit der Yangon Film School in Berlin produziert wurden. Die Videos und Filme sind spannende Portraits aus dem Alltagsleben. Die Themen zeigen nicht nur die Schönheiten des Lebens, sondern behandeln auch die für uns Europäer »schwere Kost« wie Tod und Gebrechen.

Die Ausstellung steht für einen Einblick in eine ferne Welt:
Wolkenbilder streng reduziert in wunderbarer Farbigkeit, Blüten zart und zerbrechlich, durchscheinend und überwältigend schön. Poesie und Alltag.
Und »Happy Days« - einer der vielfach ausgezeichneten Dokumentarfilme!

Es handelt sich um arrivierte und erfolgreiche Künstler des Landes - Wah Nu und Tun Win Aung haben bereits mehrmals in Japan (Tokio) sowie in Bangladesh ausgestellt, Wai Mar Nyunt wurde nach Berlin eingeladen und ist bis Juni 2010 Stipendiatin der renommierten Prager Filmhochschule FAMU.
Alle Künstler studierten an der University of Culture in Yangon.

Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Kunstvereine (ADKV), hier ist der Aiblinger Kunstverein Mitglied, unterstützt ausdrücklich dieses »spannende Projekt«.
Schirmherrin der Ausstellung ist die Bundestagsabgeordnete Angelika Graf.

Vernissage: Sonntag, 20. September 2009, 19.00 Uhr

Ausstellungsdauer: 23. September bis 18. Oktober 2009

Öffnungszeiten: Mittwoch 11 - 13 und 18 - 20 Uhr, Sa/So 14 - 18 Uhr.

Zeitgenössische Kunst aus Myanmar/Burma - Phyoe Kyi   Zeitgenössische Kunst aus Myanmar/Burma - Min Thein Sung

Pressemitteilung und ausführliche Informationen zu Künstlern (.PDF, 622 KB)

Zurück zur Archivübersicht

   




          Impressum

design by Dragan Jukic
design by Dragan Jukic